Update:

Diese Woche (wahrscheinlich) keine neue Folge

Folgenbild zur Folge Diese Woche (wahrscheinlich) keine neue Folge
Kleines Update: Im Château ist diese Woche einiges passiert. Deshalb wird es wahrscheinlich an diesem Wochenende keine reguläre Folge geben.

Shownotes

Links & Infos

Hinweis: Alle Links auf Amazon sind Affiliate Links. Wenn ihr darüber bestellt, wirft uns Amazon ein paar Cent in unseren Hut. Dankeschön!

Star Trek: Picard – Season 1, Chapter Original Series Soundtrack:

Star Trek: Picard “Die letzte und einzige Hoffnung

Star Trek: Prometheus Romane

Countdown-Comics Kindl Ausgabe (Englisch):

Taschenbuch (Englisch) ab 30. Juni 2020:

Tragic Sense Of Life

Miguel de Unamuno “Tragic Sense Of Life” (Englisch) Taschenbuch

Unterstützung

Unterstützt uns gern mit einer Spende auf Steady! Hinterlasst uns auch gerne eine positive Bewertung bei Apple Podcasts. Dankeschön!

Diskussion

4 Kommentare

  1. Aline Glur

    Hallo Pia, hallo Flo. Als treue Hörerin, aber nicht sehr fleißige Kommentatorin muss ich dennoch Pia ganz viel Liebe schicken. Natürlich auch für den Hund alles Gute.
    Freue mich auf alles, was da noch so kommen mag. Lg Enila

    Antworten
  2. Melanie Manthey

    Hallo, zunächst vielen Dank für das kurze Update, so brauche ich mir keinen Kopf machen und weiß, was Sache ist.
    Und dann natürlich gute Besserung an Pia und alles Gute für Euch beide. Passt auf Euch auf und ich freue mich darauf, wieder von Euch zu hören 🙂
    Liebe Grüße, Melanie

    Antworten
    • Legat

      Alles Gute an Pia. Erhol dich gut und auch an euren treuen Vierbeiner gute Besserung!

      Antworten
  3. TaoTao

    Was für Nachrichten… Bitte erholt euch alle drei gut! Liebe Grüße und gute Besserung, liebe Pia. Ihr päppelt euren Hund ganz sicher gut gesund. Achtet auf euch!
    Herzliche Grüße
    TaoTao 🖖🏻✌🏻👋🏻

    Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. "Star Trek: Picard": Review und Analyse zu Die Geheimnisvolle Box 🖖 Star Trek Podcast Château Picard 🍷 - […] ordentlich aus den Schuhen geblasen hat, gab es neben unserem ersten ASMR-“Video”,  auch weniger schöne Ereignisse. Vielen lieben Dank…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.